Mapei Keralastic T

Mapei Keralastic T ist ein Zwei-Komponenten-Kleber, der besonders thixotrop ist, wodurch er sich besonders für das Anbringen von schweren und großen Fliesen an Wänden eignet, ohne dass sie nach unten rutschen ... mehr lesen
Exkl. Steuern: 60,46 €
Inkl. MwSt.: 71,95 €
Verfügbar
Voraussichtliche Lieferzeit 12 - 16 Werktage Voraussichtliche Lieferzeit 12 - 16 Werktage information-circle
Lieferzeit

Wir sind bestrebt, Ihre Bestellung so schnell wie möglich an Sie zu liefern. Der von Ihnen bestellte Artikel stammt aus einem anderen Lager, daher kann die Lieferung etwas länger dauern, als Sie es normalerweise von uns gewohnt sind. Dennoch kann es manchmal vorkommen, dass sich die Lieferung aufgrund bestimmter Umstände zusätzlich verzögert. Wir bitten um Ihr Verständnis und versichern Ihnen, dass wir alles tun werden, um Ihren Artikel so schnell wie möglich zu liefern.

  • check Offizieller Mapei Händler
  • check Umfangreiches Sortiment
  • check Fachkundige Beratung
  • check Schnelle Lieferung
  • check 4,37 / 5 basierend auf 35 Trusted Shops Bewertungen

Beschreibung

Mapei Keralastic T ist ein zweikomponentiger Kleber, der stark thixotrop ist und sich daher besonders für das Anbringen von schweren und großen Fliesen an Wänden eignet, ohne dass sie nach unten rutschen.

Plus- und Minuspunkte

  • Polyurethan-Kleber
  • Große und schwere Fliesen
  • Hohe Rutschfestigkeit
  • Zweikomponentig
  • Nicht geeignet für feuchte Untergründe.

Standfester Kleber für hohe Rutschfestigkeit

Mapei Keralastic T ist nicht einfach nur ein Kleber. Es ist ein standfester Kleber. Ein standfester Kleber behält nach dem Auftragen seine Form bei und läuft selbst auf vertikalen Oberflächen oder bei höheren Temperaturen nicht aus. Diese Art von Kleber eignet sich ideal für Anwendungen, bei denen der Kleber während des Aushärtens an Ort und Stelle bleiben muss, wie zum Beispiel das Verkleben von Fliesen an einer Wand oder anderen vertikalen Oberflächen. Dieser fortschrittliche, elastische zweikomponentige PU-Kleber ohne Lösungsmittel und Wasser wurde speziell für keramische Fliesen und Naturstein entwickelt. Er besteht aus einer Basis aus Polyurethan (Komponente A) und einem speziellen Härter (Komponente B), die zusammen eine alterungsbeständige und schrumpffreie Bindung erzeugen. Darüber hinaus ist Keralastic T stark thixotrop, was bedeutet, dass er auf vertikalen Oberflächen aufgetragen werden kann, ohne dass der Kleber tropft oder schwere, große Fliesen nach unten rutschen.

Anwendung

Mapei Keralastic T eignet sich für:

  • das Verkleben von keramischen Fliesen, Naturstein und Mosaikfliesen in Duschräumen und auf Metallplatten
  • wasserdichtes Verkleben von keramischen Fliesen und Mosaik auf Holzplatten oder in Küchen
  • keramische Fliesen, Naturstein und Mosaik auf Balkonen, Außenkuppeln und begehbaren Flachdächern.

Gebrauchsanweisung

Siehe das Produktinformationsblatt für ausführliche Anweisungen und weitere Verwendungstipps.

Specifications

Artikelnummer
42419
Komponenten
2 Komponenten
Zieloberflächenmaterial
Vibrierende Oberflächen
Marke
Mapei
Konsistenz Comp A
Dicke Nudeln
Konsistenzkomp. B
Dünne Flüssigkeit
Konsistenz der Mischung
Sehr pastös
Gefahrenzeichen A
Reizend oder schädlich
Gefahrenzeichen B
Ätzend
Reizend oder schädlich
Langfristige Gesundheitsgefährdung
Verarbeitungsmethode
Hand
Standort
Innerhalb
Draußen
Drinnen und draußen
Mapei-Farben
Grau
Zu verarbeitendes Material
Keramik
Naturstein
Marmor
Mosaik
zusammengesetzt
Verde Alpine
Schiefer
Gilt nicht für
Feuchte Oberflächen
Transparentes Glas
Heller Naturstein
Projekt
Badezimmer
Küche
Wohnraum
Balkon
Gewerbefläche
Flachdächer
Besondere Funktion
Kuppeln
Schwere Fliesen
Große Fliesen
Untergrundzustand
Fettfrei
Trocken
Ohne Wachs
Lackfrei
Ausreichend ausgehärtet
Feste Oberfläche
Rostfrei
Ölfrei
Restfeuchtegehalt prüfen
Art der Verpackung
Eimer
Verbrauch
2,5–5 kg/m2
Einsatzbereich
Wand
Boden
Verwendung
Semiprofessionell
Fachmann
(Leicht) begehbar
12 h
Maximale Verarbeitungstemperatur
30 °C
Mindestverarbeitungstemperatur
10 °C
Offene Zeit (Bildung der Häutchenbildung)
50 m
Verarbeitungszeit der Mischung
35 m
Bereit zum Benutzen
7 d
Temperaturbeständigkeit (maximal)
100 °C
Temperaturbeständigkeit (mindestens)
-40 °C

Verwandte dokumentation