Mapei Malech

Mapei Malech ist eine wasserbasierte Acrylgrundierung für saugende Untergründe. ... mehr lesen
Exkl. Steuern: 20,73 €
Inkl. MwSt.: 24,67 €
Verfügbar
Voraussichtliche Lieferzeit 12 - 16 Werktage Voraussichtliche Lieferzeit 12 - 16 Werktage information-circle
Lieferzeit

Wir sind bestrebt, Ihre Bestellung so schnell wie möglich an Sie zu liefern. Der von Ihnen bestellte Artikel stammt aus einem anderen Lager, daher kann die Lieferung etwas länger dauern, als Sie es normalerweise von uns gewohnt sind. Dennoch kann es manchmal vorkommen, dass sich die Lieferung aufgrund bestimmter Umstände zusätzlich verzögert. Wir bitten um Ihr Verständnis und versichern Ihnen, dass wir alles tun werden, um Ihren Artikel so schnell wie möglich zu liefern.

  • check Offizieller Mapei Händler
  • check Umfangreiches Sortiment
  • check Fachkundige Beratung
  • check Schnelle Lieferung
  • check 4,37 / 5 basierend auf 35 Trusted Shops Bewertungen

Beschreibung

Mapei Malech ist eine wasserbasierte Acrylgrundierung für saugende Untergründe

Plus- und Minuspunkte

  • Acrylgrundierung
  • Für saugende Untergründe
  • Glattes Finish
  • Dringt tief in den Untergrund ein
  • Nicht geeignet für Metalle, feuchte Oberflächen

Optimale Haftung und Haltbarkeit mit Mapei Malech

Mapei Malech ist ein fortschrittlicher Voranstrich und Haftverstärker, der tief in den Untergrund eindringt und glatte Ergebnisse liefert. Diese hochwertige Formel, basierend auf mikronisierten Acrylharsen in wässriger Dispersion, verbessert die Haftung von Wandflächen wie Beton oder Reparaturen mit Zementmörtel. Dadurch entsteht eine perfekte Grundlage für das Auftragen einer farbigen Schlussbeschichtung aus dem Elastocolor-, Quarzolite- und Colorite-Sortiment.

Verbesserte Haftung und vielseitige Anwendungen

Mapei Malech Acrylgrundierung verbessert die Haftung von Zementhaftmörteln und Wandflächen erheblich, was zu erhöhter Widerstandsfähigkeit und einer längeren Lebensdauer des Endprodukts führt. Darüber hinaus bietet Malech ausgezeichneten Schutz und Widerstandsfähigkeit gegen Frost, Tau, Säuren, Salzlösungen und Öle. Daher ist es perfekt geeignet für verschiedene Anwendungen wie Zementestriche, Putze und als Haftverstärker für Zementhaftmörtel.

Anwendung

Mapei Malech eignet sich als:

  • Grundierung für verschiedene Wandflächen wie Beton oder Reparaturen mit Zementmörtel zur Vorbereitung auf das Auftragen einer farbigen Schlussbeschichtung
  • Regulierung der Untergrundabsorption zur Förderung optimaler Haftung und Oberflächenqualität
  • Haftverstärker für verbesserte Leistungseigenschaften von aufgetragenen Schlussbeschichtungen.

Gebrauchsanweisung

  1. Vor Gebrauch die Flasche Mapei Malech gut schütteln, um optimale Leistung sicherzustellen.
  2. Tragen Sie die Acrylgrundierung mit einer geeigneten Bürste, Rolle oder Sprühanwendung auf die Untergrund auf.
  3. Stellen Sie sicher, dass die Grundierung gleichmäßig aufgetragen wird und tief in den Untergrund eindringt.
  4. Lassen Sie die aufgetragene Grundierung gemäß den Umgebungsbedingungen vollständig trocknen. Dies kann einige Stunden bis zu einem Tag dauern.
  5. Sobald die Grundierung vollständig trocken ist, können Sie mit dem Auftragen der gewünschten Schlussbeschichtung aus dem Elastocolor-, Quarzolite- oder Colorite-Sortiment fortfahren.

Weitere ausführliche Anweisungen und Nutzungshinweise finden Sie im Produktdatenblatt.

FAQ

Für welche Oberflächen ist Mapei Malech geeignet?

Mapei Malech eignet sich ideal für verschiedene Untergründe, einschließlich gut ausgehärteter neuer oder alter Putzflächen, alter Farbanstriche (auch leicht staubig) und Oberflächen in geschlossenen oder schlecht belüfteten Räumen. Die Acrylgrundierung fungiert als Voranstrich und Haftverstärker für Wandflächen wie Beton oder Reparaturen mit Zementmörtel.

Was zeichnet Mapei Malech von anderen Produkten aus?

Mapei Malech zeichnet sich durch seine fortschrittliche Formel auf Basis von mikronisierten Acrylharsen in wässriger Dispersion aus. Es dringt tiefer in den Untergrund ein als herkömmliche wasserbasierte Grundierungen. Darüber hinaus ist Malech geruchlos und frei von Lösungsmitteln, was es für den Einsatz in geschlossenen oder schlecht belüfteten Umgebungen geeignet macht. Es bietet nicht nur eine verbesserte Haftung, sondern sorgt auch für eine effektive Fixierung von Staub und verlangsamt die Bildung von Ausblühungen, was zu einer langlebigen und glatten Oberfläche führt.

Specifications

Artikelnummer
41149
Komponenten
1 Komponente
Zieloberflächenmaterial
Gips
Lackierte Oberflächen
Marke
Mapei
Konsistenz
Dünne Flüssigkeit
Gefahrenzeichen
NEIN
Verarbeitungsmethode
Maschine
Hand
Standort
Innerhalb
Draußen
Drinnen und draußen
Zu verarbeitendes Material
Malen
Gilt nicht für
Metall
Nasse Oberflächen
Projekt
Wohnraum
Gewerbefläche
Fassade
Untergrundzustand
Fettfrei
Schön
Trocken
Feste Oberfläche
Ölfrei
Rechts
Ohne Tränen
Art der Verpackung
Kanister
Einsatzbereich
Wand
Verwendung
Semiprofessionell
Fachmann
Maximale Verarbeitungstemperatur
35 °C
Mindestverarbeitungstemperatur
5 °C
Bereit zum Benutzen
24 h

Verwandte dokumentation